Frankreich einmal anders - Unterwegs auf Saône und Rhône 2022
Flusskreuzfahrt an Bord der MS Lord Byron
8 Tage ab 999 €

Erleben Sie die unvergesslichen Höhepunkte und Genüsse Südfrankreichs auf unserer Kreuzfahrt an Bord der MS Lord Byron. Es erwarten Sie landschaftlich reizvolle Abschnitte, einmalige Naturerlebnisse und kulinarische Köstlichkeiten entlang der Rhône und Saône. Tauchen Sie ein in die typisch französische Atmosphäre der mittelalterlichen Gassen, charmanten Restaurants und Cafés und erleben Sie die Geschichte der historischen Städte noch heute hautnah. Kommen Sie an Bord und entdecken Sie Frankreich einmal anders und auf unerreicht komfortable Weise.

1. Tag
Lyon

In Lyon heißen wir Sie herzlich an Bord der MS Lord Byron willkommen. Nach der Einschiffung heißt es „Leinen los!“ und die Fahrt auf der Saône beginnt.

2. Tag
Mâcon

Wir unternehmen einen Busausflug (Ausflugspaket) nach Cluny. Dort besichtigen wir das berühmte mittelalterliche Benediktinerkloster. Die Abtei Cluny war eines der einflussreichsten religiösen Zentren des Mittelalters und ihre Bedeutung in früheren Jahrhunderten ist noch heute auf beeindruckende Weise zu spüren. Im Anschluss sind wir zu einer Weinverkostung geladen, ehe wir zurück an Bord weiter Richtung Lyon fahren, wo wir kurz nach Mitternacht ankommen.

3. Tag
Lyon

Am Morgen steht eine Rundfahrt bzw. ein Rundgang durch Lyon auf dem Programm (Ausflugspaket). Am Fuße des Fourvière-Hügels gelegen, wo Rhône und Sâone zusammenfließen, besitzt Lyon nach Venedig die zweitgrößte Renaissance-Altstadt. Die imposante Basilika, verwinkelte Traboules, Reste des antiken Amphitheaters, Vieux Lyon, Place Bellecour und Place des Terreaux sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten dieser charmanten Stadt. Am Nachmittag fahren wir weiter auf der Rhône Richtung Viviers.

4. Tag
Viviers – Avignon

Bei einem vormittäglichen Rundgang (Ausflugspaket) erkunden wir die beinahe 2.000 Jahre alte Bischofsstadt Viviers. Das mittelalterliche Stadtgefüge zwischen Fluss und Berg wird von der wunderschön mit Wandteppichen geschmückten Kathedrale dominiert. Das reizende Städtchen beherbergt zahlreiche unter Denkmalschutz stehende Gebäude wie zum Beispiel das Rathaus, das Hotel Roqueplan, das Haus der Ritter aus dem 16. Jahrhundert mit seiner schönen Renaissance-Fassade sowie die Große Straße mit ihren eleganten Stadthäusern Beaulieu und Tourville. Am Nachmittag bietet es sich an, die Annehmlichkeiten an Bord unseres Schiffes zu genießen, während wir weiter in Richtung Avignon gleiten.

5. Tag
Avignon - Arles

Morgens fahren wir mit dem Schiff nach Arles. Bei einem Rundgang (Ausflugspaket) erfahren wir viel Wissenswertes über die Stadt und ihren berühmtesten Sohn, Vincent van Gogh. Noch heute zeugt das Amphitheater aus dem 1. Jahrhundert von der römischen Vergangenheit der Stadt. Nachmittags unternehmen wir einen Ausflug in die Camargue (Ausflugspaket), einem einmaligen Naturparadies mit vielen Vogel- und Tierarten, wie den roten Flamingos oder den berühmten weißen Wildpferden. Im Anschluss machen wir im ehemaligen Fischer- und Marienwallfahrtsort Les-Saintes-Maries-de-la-Mer Halt, den wir auf eigene Faust erkunden können. Abends kehren wir in Arles wieder an Bord unseres Schiffes zurück.

6. Tag
Avignon

Nach dem Frühstück und der Ankunft in Avignon unternehmen wir einen Rundgang durch die Stadt (Ausflugspaket), deren berühmte und prächtige Altstadt von der UNESCO völlig zu Recht zum Weltkulturerbe erhoben wurden. Dabei besichtigen wir die wichtigsten Highlights wie den dominanten Papstpalast, eines der imposantesten Bauwerke der Gotik, und die berühmte Brücke Saint Bénézet aus dem 12. Jahrhundert, besser bekannt als „Pont d’Avignon“. Nachmittags nimmt die MS Lord Byron Kurs auf Tournon.

7. Tag
Tournon – Lyon

Heute Vormittag unternehmen wir einen Ausflug (Ausflugspaket) mit dem berühmten „Train de l’Ardèche“. Dabei genießen wir die Fahrt im Panoramawagen der Museumseisenbahn durch das wildromantische Doux-Tal. Am Nachmittag folgen wir der Rhône weiter flussaufwärts unserem Zielhafen Lyon entgegen.

8. Tag
Lyon

Nach dem Frühstück sagen wir der MS Lord Byron Lebwohl und treten die Heimreise an.

MS Lord Byron

Die MS Lord Byron wurde 2012 gebaut und fährt unter Schweizer Flagge. Das Schiff hat eine Gesamtlänge von 110 m und eine Breite von 11,45 m. Es verfügt über vier Decks, von unten nach oben: Hauptdeck, Mitteldeck, Oberdeck und Sonnendeck.

Bordausstattung

Das luxuriöse 5-Sterne Schiff lässt keine Wünsche offen und bietet seinen 148 Gästen mit reichlich Platz in den geschmackvoll eingerichteten Gesellschaftsräumen. Nach dem Essen oder zwischendurch warten kühle Getränke in der Panoramalounge auf Sie, sowie abends wechselnde Unterhaltung. Für Entspannung sorgt der Wellness-Bereich mit Dampfbad und Infrarot-Sauna. Auf dem Sonnendeck können Sie die vorbeiziehende Landschaft genießen, eine Runde Golf auf dem Putting Green spielen oder im Whirlpool entspannen. Freuen Sie sich auf unvergessliche Momente an Bord der MS Lord Byron.

Restaurant / Mahlzeiten

Im großzügigen Restaurant werden Sie kulinarisch verwöhnt. Die vorzüglichen Mahlzeiten werden im Restaurant auf dem Mitteldeck serviert, in welchem alle Passagiere gleichzeitig Platz finden. Jeden Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstück. Mittags und abends zeigt Ihnen die Küchenmannschaft mit mehrgängigen Menüs und schönen Buffets, was sie zu bieten hat.

Kabinen

Alle 74 Kabinen liegen außen und sind luxuriös eingerichtet. Auf dem Oberdeck befinden sich vier Suiten (ca. 22 m²) mit französischem Balkon. Außerdem verfügt das Schiff über vier Junior Suiten auf dem Oberdeck sowie zwei Junior Suiten auf dem Mitteldeck (jeweils ca. 19 m²) mit französischem Balkon. Die restlichen 64 Kabinen (ca. 15m²) verfügen auf dem Ober- und Mitteldeck über einen französischen Balkon, auf dem Hauptdeck über nicht zu öffnende Fenster. Alle Kabinen sind mit Flat-Screen-TV, Kühlschrank, Safe, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Dusche und WC komfortabel ausgestattet. Ein Lift verbindet die Lobby mit dem Restaurant, dem Mittel- und Oberdeck. Das Hauptdeck ist nur über die Treppe zu erreichen.

Technische Daten
Länge 110 m
Breite 11,45 m
Kabinen & Suiten 74

Inklusivleistungen

  • 8-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Lord Byron
  • Alle Einschiffungs-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • Freie Teilnahme am Bordprogramm
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

Nicht inkludiert

  • Getränke, persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Wunschleistungen

An-/Abreisepaket € 300,-

Flüge Wien – Lyon – Wien (Economy) mit einem Freigepäckstück (max. 20 kg);
gegebenenfalls Umsteigeverbindung
inkl. Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (dzt. € 110);
Gästetransfer Flughafen – Schiff – Flughafen;
Weitere Abflughäfen auf Anfrage!

Ausflugspaket € 279,-
  • Ausflug nach Cluny mit Besichtigung des Benediktinerklosters inkl. Weinprobe
  • Besichtigung Lyon
  • Stadtrundgang Viviers
  • Stadtrundgang Arles
  • Ausflug Camargue
  • Stadtrundgang Avignon
  • Fahrt im „Train de l’Ardèche“

Hinweis: Das Ausflugspaket ist nur im Voraus und im Ganzen buchbar!

 

Wichtige Hinweise

Stand: 17.09.2021
Mindestteilnehmerzahl: 140 Personen pro Termin
Veranstalter: GSW Touristik AG
Preis- und Programmänderungen sowie Tippfehler vorbehalten.
Alle Preisangaben sind in Euro und gelten pro Person.
Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen auf www.gta.at/geschaeftsbedingungen.
Änderungen des Reiseverlaufs und Ausflugsprogramm bleiben seitens der Reederei vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Niedrig-/Hochwasser, unvorhergesehenen Wartezeiten bei den Schleusen oder auch aufgrund von Witterungsbedingungen zu Verspätungen und daher zu Änderungen des Ausflugsprogramms oder ev. auch der Ein-/Ausstiegstellen kommen kann. Ebenso behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste insbesondere infolge von Niedrig-/Hochwasser oder Schiffsdefekt alternativ zu befördern bzw. unterzubringen (z.B. mit Bussen bzw. in Hotels) und allenfalls den Streckenverlauf zu ändern; unter Umständen ist auch der Umstieg auf ein anderes Schiff erforderlich.

Reisezeitraum Reisedauer Preis p.P.
16.Mai 2022 - 23.Mai 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
23.Mai 2022 - 30.Mai 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
30.Mai 2022 - 06.Juni 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
06.Juni 2022 - 13.Juni 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
25.Juli 2022 - 01.August 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
01.August 2022 - 08.August 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
08.August 2022 - 15.August 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
15.August 2022 - 22.August 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
19.September 2022 - 26.September 2022 7 Nächte ab 1.279,00 € Buchen
26.September 2022 - 03.Oktober 2022 7 Nächte ab 1.149,00 € Buchen
03.Oktober 2022 - 10.Oktober 2022 7 Nächte ab 1.149,00 € Buchen
10.Oktober 2022 - 17.Oktober 2022 7 Nächte ab 999,00 € Buchen
17.Oktober 2022 - 24.Oktober 2022 7 Nächte ab 999,00 € Buchen